Themendossiers

Die Normen

Kennzeichnung der Fassung

Die Kennzeichnung ist wie folgt:

  • Kennzeichnung des Fassungs-Herstellers,
  • Norm-Nummer (EN166),
  • Festigkeitssymbol, nach den vom Hersteller verordneten Tests.

 

Stufennummern im Bereich Verwendung:

3 Tropfen oder Spritzen von Flüssigkeiten,
4 Grösse Staubpartikel > 5 Mikron,
5 Gase und Feinstaub < 5 Mikron,
8 Lichtbogen bei Kurzschluss,
9 Geschmolzenes Metall und feste heisse Gegenstände.

 

Symbole der mechanischen Resistenz:

S : Erhöhte Festigkeit, Widerstandsfähigkeit gegenüber einer Kugel von 22 mm Durchmesser. 43 g, von 1.3 m Höhe fallend,
F : Einschlag bei schwacher Energie, Widerstandsfähigkeit gegenüber einer Kugel von 6 mm Durchmesser, 0.86 g, 45m/s,
B : Einschlag bei mittlerer Energie, Widerstandsfähigkeit gegenüber einer Kugel von 6 mm Durchmesser, 0.86 g, 120m/s,
A : Einschlag bei hoher Energie, Widerstandsfähigkeit gegenüber einer Kugel von 6 mm Durchmesser, 0.86 g, 190m/s.

 

Kennzeichnung der Gläser

Stufenzahl der Filter :

  • Optische Klasse,
  • Symbole des Verwendungs-Bereiches, nach den vom Hersteller verordneten Tests,
  • Mechanisches Festigkeitssymbol, nach den vom Hersteller verordneten Tests.

 

Symbole der optischen Klasse:

1 Durchgehende Arbeit,
2 Unterbrochene Arbeit,
3 Gelegenheits-Arbeiten mit Dauer-Tragverbot.

 

Symbol im Bereich Verwendung:

9 Metall: geschmolzen hart und heiss

 

Symbol mechanischer Resistenz:

S : Erhöhte Festigkeit, Widerstandsfähigkeit gegenüber einer Kugel von 22 mm Durchmesser. 43 g, von 1.3 m Höhe fallend,
F : Einschlag bei schwacher Energie, Widerstandsfähigkeit gegenüber einer Kugel von 6 mm Durchmesser, 0.86 g, 45m/s,
B : Einschlag bei mittlerer Energie, Widerstandsfähigkeit gegenüber einer Kugel von 6 mm Durchmesser, 0.86 g, 120m/s,
A : Einschlag bei hoher Energie, Widerstandsfähigkeit gegenüber einer Kugel von 6 mm Durchmesser, 0.86 g, 190m/s,
K : Resistent gegen Beschädigung von Oberflächen durch Feinpartikel,
N: Beschlagfestigkeit (Option),
T: Der Buchstaben T befindet sich nach dem mechanischen Metall-Festigkeitssymbol und erlaubt die Benützung der Schutzbrille gegen extrem heisse, mit hoher Geschwindigkeit aufschlagende Partikel.

Falls die Symbole S, F, B und A nicht der Fassung oder den Gläsern entsprechen, muss das tiefste Sicherheits-Niveau der Schutzbrille entsprechen